Foto: K. Blomeier

Erster Vortrag im Jahr 2020 – Numismatiker Prof. Nollè spricht über Flussgold

Der Referent begann seinen Vortrag nach anfänglicher Eröffnung des Abends durch den ersten Vorsitzenden des Neumarkter Münzvereins, Andreas Meyer. Erstmals in diesem doch für alle „besonderen“ Jahr konnte der Verein einen Referenten begrüßen. Durch Unterstützung des Veranstaltungszentrums, dem Johanneszentrum, und dessen Hygienekonzepts konnte im Großen Saal mit genügend Abstand der Mitglieder und Gäste des Vereins dieser Abend stattfinden.

Der Vortrag mit dem Titel „Flussgold: Vom Paktolos bis zum Rheingold“ versprach von vorne herein ein sehr breites Themenfeld. Unterstützt wurde die Annahme durch die Vita des Referenten welche einen weiteren Abend mit interessanten Geschichten über Erlebnisse der Forschungen der letzten Jahrzehnte des Professors der Ludwig-Maximilians-Universität München füllen könnte. Der umtriebige Professor spannte einen Bogen von ersten Goldfunden im damaligen Lydien (heutige Türkei), über die Goldräusche im Westen der USA bis hin zur Goldgewinnung und Goldvorkommen in Deutschland bis zu dessen Bedeutung hinein in die Neuzeit. Der inhaltsstarke Lichtbildvortrag enthielt keine Längen, da der Referent nicht nur ein Thema vortrug, sondern gleichzeitig von seiner Leidenschaft erzählen durfte. Die Mitglieder des Vereins lernten verschiedene Gewinnungsweisen von Gold kennen. In der Antike wurde das sagenumwobene Edelmetall dann erstmals zur Münzprägung verwendet. Damals noch unter dem Namen „Elektron“ erhielt das Gold, wie wir es heute kennen, ein globale und politische Bedeutung. Es wurden verschiedene Abbildungen zum Thema auf Münzen betrachtet bis der Vortrag nach gut eineinhalb Stunden mit einem Zitat aus Goethes Faust endete: „Das ist wohl alles schön und gut, allein man läßt’s auch alles seyn [sic]. Man lobt euch halb mit Erbarmen. Nach Golde drängt, am Golde hängt doch alles! Ach wir Armen!“

Der Münzverein Neumarkt OPf. u. Umgebung e.V. bedankt sich beim Referenten Prof. Johannes Nollè als auch beim Auktionshaus Künker in Osnabrück zur Unterstützung, Vermittlung und Förderung dieses interessanten Abends.

2. Vorsitzender Florian Klenovsky

Nächste Termine

08.04.2021 19:00
Jahreshauptversammlung (wird verschoben)

Vereinsmedaillen 2020

30 Jahre Münzverein Neumarkt OPf. u. Umgebung e.V.
vorbestellen

Weihnachtstaler 2020

19. Weihnachtstaler - Wallfahrtskirche Mariahilf Neumarkt i.d.OPf.
vorbestellen

Anfahrt zum Vereinsheim

Sie wollen auch Mitglied im Münzverein Neumarkt werden?

Dann füllen sie jetzt unserer Formular aus.